Beitragsseiten

Das Anangeln

Unabhängig davon, dass die Vereinsmitglieder während des ganzen Jahres in den Vereinsgewässern angeln dürfen, veranstaltet der Verein am 1. Mai jeden Jahres zur offiziellen Eröffnung der Angelsaison ein Gemeinschaftsfischen, das so genannte Anangeln. Dabei geht es in erster Linie um die Pflege der Vereinskameradschaft und nur nachrangig um den Fang des schwersten Fisches des Tages. Nach dem Angeln treffen sich die Teilnehmer am oder im Vereinshaus zu einem Frühschoppen, der in das (kostenlose) gemeinschaftliche Mittagessen übergeht. Die Veranstaltung schließt mit der Ehrung des erfolgreichsten Anglers des Tages und der Ausspielung einer kleinen Tombola.

 

   

     © 2017 peterKröniger V3.0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok